Fachgespräch „Implementierung eines Beschwerdemanagements an Berliner Schulen“



Am 26.11.2013 haben Inssan, Life und Imir gemeinsam ausgewählte Vertreterinnen und Vertretern aus dem Senat und der Berliner Verwaltung, aus Stiftungen und Schule zu einem Fachgespräch in die Antidiskriminierungsstelle des Bundes eingeladen. Gemeinsam haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über die Gestaltung eines effektiven Beschwerdemanagements an Berliner Schulen und konkrete Umsetzungsmöglichkeiten im
Rahmen eines Pilotprojekts diskutiert. Grundlage der Diskussion bildete der von den drei einladenden Organisationen verfasste Policy Brief zu Beschwerdemanagement an Schulen. (PDF): http://www.inssan.de/Download/Beschwerdemanagement_policy_brief_2013_10_28.pdf

 

Der Austausch im Rahmen des Fachgesprächs bildet die Grundlage für konkrete nächste Handlungsschritte zur Etablierung eines umfassenden Diskriminierungsschutzes an Berliner Schulen. Eine gute Vernetzung und Abstimmung aller wichtigen Akteure ist hierfür grundlegend, denn nur gemeinsam mit allen relevanten Akteurinnen und Akteuren rund um Schule kann ein effektives Diskriminierungsschutzsystem aufgebaut werden.


 
Netzwerk
Lange Nacht der Religionen
Islamwoche
Festival
Zwangsehe
Fussball
Hadsch
Kreuzberg
Kreativ gegen Diskriminierung
Impressum