Neues Projekt bei Inssan e.V. „Wegweiser: Mentorinnen für Flüchtlinge“ gestartet!

Unser neues Projekt „Wegweiser: Mentorinnen für Flüchtlinge“ richtet sich an Junge Erwachsene (17 bis 30Jahre), die sich in der Flüchtlingsarbeit engagieren wollen.


Die Projektteilnehmer durchlaufen ein Mentorenprogramm, in dem sie durch Coaching und Training auf ihre Aufgabe als Mentor vorbereitet werden. Gemeinsam planen sie Aktionen, die den Flüchtlingen in den Einsatzorten (Notunterkünfte bzw. Flüchtlingsheime) zu Gute kommen. Sie begleiten die jungen Flüchtlinge (14 bis 30 Jahre) durch die Stadt und helfen ihnen beim Ankommen in ein neues Leben.

Wir als Inssan e.V. möchten aufzeigen, wie Bürgerschaftlichen Engagements durch Moscheegemeinden und Menschen mit einer Zuwanderungsgeschichte die Flüchtlingshilfe positiv entwickeln kann. Die Zugänge zu Initiativen und Hauptamtlichen Koordinatoren aus der Flüchtlingsarbeit für die Communitiy zu gewährleisten, ist dabei unser Ziel.

Wir wollen gemeinsam diese Stadt gestalten und aufzeigen welchen hilfreichen Beitrag in der Flüchtlingshilfe durch Ehrenamtliche aus der muslimischen Community heraus sich entwickeln kann.

Weitere Informationen folgen in Kürze auf unserer Homepage.

 


 
Netzwerk
Lange Nacht der Religionen
Islamwoche
Festival
Zwangsehe
Fussball
Hadsch
Kreuzberg
Kreativ gegen Diskriminierung
Impressum