Dialogtisch der Berliner Tage des Interkulturellen Dialogs

 

Inssan e.V. beteiligte sich auch dieses Jahr an den Berliner Tagen des Interkulturellen Dialogs und organisierte am 8.November einen Dialogtisch zum Thema: „Wanderungen zwischen den Welten. Muslimische Frauen erzählen ihre Migrationsgeschichte". Anlässlich des Berliner Jubiläums war das Thema der diesjährigen Berliner Tage des Interkulturellen Dialogs „775 Jahr Berlin – wer macht Geschichte (n)?". Aus vielfältigen Blickwinkeln wurde hierbei geschaut, welche Rolle Geschichte(n) für unsere Erinnerung und unsere Identität spielen, wer sie bestimmt und wie sie uns beeinflussen.

 Bild 1

Bild 2

Bild 3

 

Bild 4

Bild 5


zurück

 
Netzwerk
Lange Nacht der Religionen
Islamwoche
Festival
Zwangsehe
Fussball
Hadsch
Kreuzberg
Kreativ gegen Diskriminierung
Impressum