03 März 2022
SAVE THE DATE: Kinder – Küche – Kirche: Das ist die soziale Rolle der Frau nach konservativen Wertvorstellungen. Sie fußt auf einem umsorgenden, unterstützenden und gleichzeitig passiven Frauenbild, in dem wenig Platz für Selbstbestimmung und Eigenverantwortlichkeit bleibt. Wie viel dieser Vorstellungen finden sich im Dreiklang Kopftuch – Konflikte – Klassenzimmer der Kopftuchdebatte wieder?
Weiterlesen
03 März 2022
Die Berliner Anlaufstelle von Inssan e.V., das „Netzwerk gegen Diskriminierung und Islamfeindlichkeit“ veranstaltet am 24.03.2022, 10:00 Uhr im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus ein Pressegespräch zur Vorstellung der Fallzahlen für 2021. Inssan e.V. dokumentiert und wertet jährlich Fälle von Antimuslimischen Rassismus in Berlin aus. Antimuslimischer Rassismus zeigt sich in allen gesellschaftlichen Bereichen.
Weiterlesen
02 März 2022
In Berlin-Neukölln soll eine Registerstelle geschaffen werden, die unter anderem Vorfälle und Erkenntnisse im Hinblick auf religiös konnotierte Konflikte in Schulen erfassen soll. CLAIM ist der Ansicht, dass dieses Vorhaben wenig zielführend und das Konzept problematisch ist und unterstützen die Stellungnahme von Expert*innen aus Wissenschaft und Praxis. Das Vorhaben ist aus fachlich-pädagogischer Perspektive in vielfacher Hinsicht problematisch. Es weist gravierende konzeptionelle Schwächen auf und droht – entgegen dem erklärten Ziel, zum Schulfrieden beizutragen – vielmehr Konflikte zu verschärfen. 
Weiterlesen
02 März 2022
Liebe Community Leader*innen liebe Netzwerkpartner*innen, gerne würde ich euch auf das kommende Netzwerktreffen muslimischer Akteure zum Thema „Leader & Muslim“ mit Omar Shoukri am 12.03.22 von 10.00-15.00 Uhr, aufmerksam machen. Was bedeutet modernes Führen innerhalb der muslimischen Communities? Welche Haltung habe ich als muslimischer Leader und wie bringen wir Traditionen innerhalb der Gemeinden und neue Konzepte des Leaderships zusammen? Auf diese und weitere Fragen wird der Musikproduzent und Pädagoge in der Integrationsarbeit Omar Shoukri, praxisnah und anhand aktiver Lehr- und Lernmethoden eingehen. Wir werden uns mit dem Führungsbegriff in der Moderne auseinandersetzen und die muslimische Perspektive auf das Thema Führung beleuchten. 
Weiterlesen
17 November 2021
Das Team von Inssan ist weiterhin für Sie da! Beratungen sind sowohl persönlich, online als auch telefonisch nach Absprache möglich. Wegen der Corona Situation in Berlin erreichen Sie uns am besten per Email unter: antidiskriminierung (at) inssan.de. Für alle anderen Anliegen nutzen Sie bitte unsere Email-Adresse: info (at) inssan.de. Wir wünschen Ihnen alles Gute. Das Team von Inssan
Weiterlesen
28 Oktober 2021
Anlässlich des Gedenktages der Pogromnacht wird uns Dislo Benjamin Harter, deutscher Sinti und Muslim, die Geschichte des Antiziganismus näher bringen und dies mit seiner eigenen Biographie untermauern. Dislo gehört selbst zu der dritten Generation der Holocaust-Überlebenden. Wann? 18:00 bis 20:00 Creditpoints: 10 CP Modul 2
Weiterlesen
23 September 2021
Wir laden Euch herzlich zu der Auftaktveranstaltung des Latinsani Projekts ein!   Zu Gast haben wir die 99-jährige Überlebende und Zeitzeugin des Holocaust Margot Friedländer. Ihre Mutter und ihr 4 Jahre jüngerer Bruder wurden von den Nazis ermordet. Sie selbst hat sich jahrelang in Berlin versteckt, bevor sie entdeckt und ins KZ Theresienstadt deportiert wurde. Sie hat den Holocaust überlebt, lebte jahrzehntelang in den USA. Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland berichtet die fast 100-jährige Zeitzeugin an Schulen und anderen Einrichtungen in ganz Deutschland über ihr Leben, um junge Menschen zu Zivilcourage zu ermutigen.
Weiterlesen
09 September 2021
Wie auch du als muslimischer Leader Konflikte, sowohl im beruflichen als auch privaten Kontext konstruktiv austragen kannst.Konfliktfähigkeit ist eine überaus wichtige Kompetenz für Leader egal in welchen gesellschaftlichen Bereichen du aktiv bist. Wer konstruktiv Konflikte austragen möchte, sollte zunächst verstehen, welche Rolle dabei die menschliche Psyche spielt.Dies wird von der Lehrerin, Selbstbehauptungs- und Resilienztrainerin Aminah Salaho methodisch vielfältig z. B. anhand von konkreten Fallbeispielen beleuchtet und gruppenweise bearbeitet. Außerdem wird es Raum fürs Netzwerken geben.
Weiterlesen